> gugelhupf meets basbousa

ist ein von mir initiertes, seit september 2015 regelmäßig stattfindendes freundschaftspicknick, das menschen, die fluchtbedingt nach wien gekommen sind, mit menschen zusammenbringt, die schon länger da sind. es geht darum ein netzwerk wachsen zu lassen - und denen, die hier noch fremd sind, die möglichkeit zu geben, sich zu hause und willkommen zu fühlen. die gemeinsam verbrachte zeit, das teilen selbstgemachter köstlichkeiten und persönlicher geschichten stellt das verbindende in den fokus und stärkt das miteinander. das motto lautet: bring essen, bring freunde, bring freude!
blog mindkitchen und nachbarn